Bonadurer USA

Interessant ist, dass die Auswanderung nach den heutigen Vereinigten Staaten von Amerika sehr unregelmässig verlief. Höhepunkte der Emigration waren die Jahre 1844, 1846, die fünfziger Jahre und die frühen siebziger Jahre. Dazwischen, in den sechziger Jahren, und später, ab den achziger Jahren, gingen nur vereinzelte Personen nach Übersee.

 

Aus einem Reisevertrag
"Schneebeli & Cie": Chur-Chicago

Peter Bonadurer, geb. 1841 hat am 9. Mai 1882 in Chur die Reise nach Chicago angetreten. Er war 41 Jahre alt und hatte mit seiner Frau Ursula (31 Jahre alt) und seinen beiden Kindern Peter (3 Jahre und Urs 1/2 Jahre) seinen Wohnort Versam verlassen (Reisevertrag).

 

 

Bonadurer USA (Telefonbuch)

Martin Henry Bonadurer

Betty Jane Bonadurer

George Lawrence Bonadurer

Martin Bonadurer von Versam heiratet anno 1860 Gretta / Margreth Fravi von Farden, am 29.09.1832 in Farden oder Donat getauft, am 18.10.1904 in Zillis verstorben, Tochter von Ammann Christian Fravi und Barbara geb. Andrea. Wohnsitznahme in Zillis. Kinder:
bulletChristian, am 24.12.1860 in Zillis geboren
bulletLazarus, am 31.12.1861 in Zillis geboren
bulletJohann, am 16.05.1863 in Zillis geboren
bulletMartin, am 16.08.1864 in Zillis geboren
bulletChristian, am 08.07.1866 in Zillis geboren
bulletPeter, am 26.06.1868 in Zillis geboren (mein Urgrossvater)
bulletJulius, am 25.11.1869 in Zillis geboren

Von seinen Brüdern sind sicher Lazarus und Christian nach Amerika ausgewandert und diese Familie suchen wir.

Daniel Bonadurer

Bob Bonadurer

Pat Bonadurer

Werner Bonadurer

John Bonadurer